KURSE


 

Habt Ihr Interesse an einem Kurs auf eurer Anlage, dann meldet euch gerne unter chrissy@isiride.de

 


TERMINE 2022


JANUAR

08.01. - 09.01.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: OEDHOF, ADLKOFEN

PREIS: 180 €



FEBRUAR

05.02. - 06.02.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: OEDHOF, ADLKOFEN

PREIS: 180 €



MÄRZ


APRIL


MAI

14.05. - 15.05.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR

PREIS: 180€



JUNI

10.06. - 12.06.2022,

17.06. - 19.06.2022

Prüfung 19.06.2022

Pferdeführerschein Umgang

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 250€

Kursbeginn: 16.00 Uhr


10.06. - 12.06.2022

PRÜFUNG 12.06.2022

BODENARBEITSKURS MIT MÖGL. AUF

LONGIERABZEICHEN I/II

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 
PREIS: 160 €

Kursbeginn: 16.00 Uhr


13.06. - 18.06.2022
Prüfung: 19.06.2022

ALLGEMEINER REITLEHRGANG MIT MÖGL. AUF ABZEICHEN

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 370€

Kursbeginn: 9.00 Uhr



JULI

09.07. - 10.07.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 180 €



AUGUST

08.08. - 14.08.2022

ALLGEMEINER REITLEHRGANG

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR

PREIS: AUF ANFRAGE



SEPTEMBER

03.09. - 04.09. 2022

INDIVIDUALTRAINING, VORBEREITUNG BIM

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 180 €



OKTOBER

08.10. - 09.10.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 180 €


29.10. - 05.11.2022

PRÜFUNG: 06.11.2022

ALLGEMEINER REITLEHRGANG MIT MÖGL. AUF ABZEICHEN

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 370€

Kursbeginn: 9.00 Uhr

 



NOVEMBER


DEZEMBER

03.12. - 04.12.2022

INDIVIDUALTRAINING

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR 

PREIS: 180 €


28.12. - 02.01.2023

WINTERTRAINING, INDIVIDUAL

ORT: SEENHOF, BODENWÖHR


KURSBESCHREIBUNGEN

Individualtraining

Der Kurs besteht aus insgesamt 4 Einheiten. Davon sind 3 Einheiten Einzelunterricht und die letzte Einheit am Sonntag findet zu zweit statt. Dabei können die Teilnehmer selbstverständlich ihre Schwerpunkte, die sie erarbeiten wollen, selbst wählen oder mit Chrissy besprechen, was sinnvoll ist. Natürlich ist es auch möglich, eine oder mehrere Einheiten durch Beritt zu ersetzen. Durch die individuelle Kombination aus Unterricht und Beritt und die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten wird in kürzester Zeit ein größtmöglicher Fortschritt erzielt.

 



Allgemeiner Reitlehrgang (IPZV-Abzeichen)

Du kannst jedes IPZV Abzeichen Bronze, Silber oder Gold absolvieren, Voraussetzung ist der IPZV/FN Basisspass/ Pferdeführerschein. Die IPZV Abzeichen-Kurse sind Kurse mit abschließender Prüfung, die nach der Allgemeinen Prüfungsverordnung der Islandpferde (API) ausgeführt werden. Die Reiter werden hierbei möglichst vielseitig ausgebildet. Alle Lehrgänge können auch ohne Prüfungsabsicht gebucht werden.

 

Ablauf: 2 x Reitunterricht in max. 4er Gruppen und eine Theorieeinheit (ca. 2 h) am Tag. Die theoretische und praktischen Prüfungen finden am letzten Lehrgangstag statt. Bei der Prüfung werden Noten vergeben. Für die Prüfung wird Turnierkleidung (RA Gold) bzw. ordentliche, saubere Reitkleidung benötigt.

 

Anreise: am Vortag bis 18.00 Uhr

Abreise: am Prüfungstag ab ca. 17.00 Uhr

 



Bodenarbeit mit Mögl. auf Longierabzeichen I & II

Um Vielseitigkeit ins Training  zu bringen, werden bei diesem Kurs individuell je nach Wunsch der Teilnehmer verschiedene Themen wie Bodenarbeit, Doppellonge, Fahren vom Boden, Langzügelarbeit und Longieren erarbeitet. Im Allgemeinen wird das Auge geschult, um Erkenntnisse, die man am Boden gewonnen hat später auch beim Reiten umzusetzen. Je nach Wunsch kann auch ein Longierabzeichen (I oder II) erworben werden. 

Du kannst das IPZV Longierabzeichen I oder II absolvieren, Voraussetzung für das IPZV Longierabzeichen II ist der IPZV/FN Basisspass. Die IPZV Longierabzeichen-Kurse sind mit abschließender Prüfung, die nach der Allgemeinen Prüfungsverordnung der Islandpferde (API) ausgeführt werden. Alle Lehrgänge können auch ohne Prüfungsabsicht gebucht werden.

 

Ablauf: 

- ca. 3 x praktischer Unterricht

- ggf. Demonstrationen

- Theorieeinheiten

- Theoretische und praktischen Prüfungen am Sonntag

 

Beginn Freitag 15.00 Uhr. 

Ende ca. 17.00 Uhr. 



Turniervorbereitungskurs

Der Kurs geht über 2 1/2 Tage und umfasst eine umfangreiche Vorbereitung in Theorie und Praxis für die nächste Turnier-Saison. Was sind deine persönlichen Ziele, was kannst du erreichen, was gehört auf die Packliste und wie bereitest du dich auf ein Turnier vor? Das alles und vieles mehr beantwortet dir Chrissy. Am Sonntag steht ein kleines Probeturnier auf dem Plan, das gefilmt und mit allen Teilnehmern analysiert wird. Hier kann man auch Einblicke in die Perspektive des Richters gewinnen und in die Rolle des Richterschreibers schlüpfen.

    

Aufbau:

- 2 Reiteinheiten

- Reiten von 2 Prüfungen inkl. Richten 

- Videoanalyse der Prüfungen

- Theorieeinheiten

 

Beginn Freitag ca. 15.00 Uhr.

Ende ca. 16.00 Uhr.

 



Hier die Beschreibung der offiziellen IPZV Abzeichen 2021